Emotionen nicht nur Zahlen

Ist Ihre letzte Kampagne positiv aufgenommen worden? Wie steht es um die Reputation Ihrer Marke? Wer sind die Befürworter und wer die Gegner Ihres Unternehmens? WEB ANALYZER hilft diese Fragen zu beantworten. Während das klassische Social Media Monitoring dem Sammeln von Daten dient, kann WEB ANALYZER mittels Sentiment Analyse auch verstehen und damit positive, negative und neutrale Aussagen voneinander unterscheiden.

Erkennt sinnvolle Zusammenhänge

WEB ANALYZER liefert nicht nur eine reine Schlagwortfilterung, sondern eine Ihnen nutzbringendere Inhaltfilterung, indem er zusammengehörende Wörter oder Satzgefüge erkennt. Diese Ergebnisse werden übersichtlich in ausdruckbaren Tabellen oder in einer visuell ansprechenden farblichen Wordcloud aufbereitet. Damit haben Sie eine gute Datenbasis für Ihre Evaluationen oder nächsten Projekte.

Bietet breite Quellenabdeckung

Twitter, Facebook, Blogs, Foren, Youtube, Nachrichtenseiten – WEB ANALYZER sucht nach Ergebnissen genau auf den Seiten, die für Sie interessant sind. Dabei können Sie die Quellenfilter selbst festlegen und auch den Zeitraum bestimmen, in welchem Ihre Analyse laufen soll. Das können wenige Wochen oder mehrere Monate sein. Die Kartenansicht im WEB ANALYZER zeigt Ihnen zudem, an welchen Orten am meisten über Sie gesprochen wird.

  • Mit der PR- und Kommunikationsagentur "Faktenkontor" verbindet uns eine enge Zusammenarbeit für Social Media Analysen vor allem im Bereich Banken und Versicherungen.
  • Für Projektgeschäft im Bereich Social Analytics und Social Business Collaboration arbeiten wir mit dem IT-Unternehmen Beck et al. Services zusammen.

Aktuelles

Bitkom-Studie: Die Bereitschaft zu Social-Media-Aktivitäten wächst

Facebook, Twitter, Xing, LinkedIn, auch Instagram oder Snapchat: die Zielgruppe von Unternehmen tummelt sich an vielen digitalen Stellen. Laut einer Studie von Bitkom Research sind zwei von drei Internetnutzer in den sozialen Netzwerken aktiv. Social Media ist aus unserer heutigen [Weiter lesen...]


Instagram Business Account nun auch in Deutschland verfügbar

Seit zwei Monaten gibt es in den USA, Australien und Neuseeland die Möglichkeit, auf Instagram ein Business Profil anzulegen. Nun ist diese Funktion auch in Deutschland verfügbar. Instagram gibt damit Unternehmen die Möglichkeit, seine Follower besser kennen zu lernen und [Weiter lesen...]


Social Media Institute veröffentlicht Whitepaper zur Social Media Content-Generierung

Social Media nimmt in den deutschen Unternehmen eine immer größer werdende Bedeutung an. Bereits im letzten Jahr nutzten bereits 75 % Social Media für die interne oder externe Kommunikation (Pressemeldung Bitkom 2015). Regelmäßig die passenden Inhalte auf den unternehmenseigenen Social [Weiter lesen...]


#JederfuerJeden

Zwei Musiker, zwei Generationen, ein Song: Mit “Jeder für Jeden” liefern Felix Jaehn und Herbert Grönemeyer den offiziellen ARD-Song zur Fußball-Europameisterschaft 2016, welcher in der Zusammenarbeit mit einigen Spielern der deutschen Nationalmannschaft entstand. Die Botschaft hinter Jeder für Jeden: Es wird versucht, [Weiter lesen...]


EM 2016 – Jogi und das Sturm-Loch

Mit dem Ausfall von Mario Gomez (Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel) fragt sich ganz Deutschland: Welchen Spieler lässt Jogi Löw im Halbfinale gegen Frankreich im Sturm spielen? Vier Kandidaten kommen besonders in Frage: Neben Thomas Müller und Mario Götze dürfen sich [Weiter lesen...]